top of page

Prototypenbau

In wenigen Tagen liefern wir erste Prototypen.

Ob als Ergänzung zu einem Projekt im Bereich Simulation&Design oder als eigenständiger Auftrag, wir können Ihre gewünschte Faserarchitektur als Prototyp umsetzen. Nach Wunsch können wir auch das finale Bauteil als Prototyp liefern. 

Wir setzen dabei die Faserarchitektur mit einer 2D Ablegeeinheit um, verfestigen die Struktur und können diese umformen. Die Faserarchitektur kann anschließend in einem bestehenden Produkt integriert werden.

 

Wir unterstützen durch unseren Prototypenbau schnelle und kostengünstige Iterationsschleifen. In jeder Phase kann die Struktur auf die Bedürfnisse im Bauteil angepasst werden.

 

Kleinstserien bis zu 200 Stück sind mit dieser Technologie möglich!

Mit einer robotergestützten Ablegemethode erstellen wir das Prototypen-Faserdesign

2dAblegeeinheit_edited.png

Die Strukturen erhält durch eine werkzeuglose Konsolidiertechnik ihre Festigkeit

Mit einem Membrangestützten Umformprozess werden 3D geformte Einlegeteile hergestellt

In einem weiteren Schritt kann die Faserarchitektur beispielsweise im Spritzguss in ihr Bauteil integriert werden. 

Weitere Möglichekeiten sind Kleben, Schäumen oder jegliche andere mechanische Verbindung.​

bottom of page